«Umgang mit Demenz» – Kursausschreibung

Einführungskurs für Freiwillige, die Angehörige von Demenzkranken entlasten wollen. Kursdaten: Mittwoch, 29. Juni und Donnerstag, 30. Juni (2. Teil) 14.00 bis 17.00 Uhr. Bitte bis 7. Juni anmelden.

Kosten: Der Kurs ist für Mitglieder von Zeitgut Luzern kostenlos. Für Freiwillige von Organisationen die dem Netzwerk Demenz der Stadt Luzern angeschlossen sind, betragen die Kosten Fr.100.-, für Freiwilligen anderen Organisationen Fr. 150.- pro Person.

 

Geleitet wird der Kurs von den Demenzspezialistinnen Cornelia Glanzmann, Diplomierte Pflegefachfrau (HF), mit Spezialgebiet Demenz, Kursleiterin (SVEB) und Yardena Sierra, Diplomierte Pflegefachfrau (HF) mit Schwerpunkt in der Langzeitpflege, Eidg. Teamleitung, DAS in Lebensgestaltung Demenz, Kursleiterin (SVEB).

Kursinhalte:
Im Kurs setzen wir uns mit der medizinischen und betreuenden Seite der Demenzkrankheit auseinander. Die Teilnehmenden üben wirkungsvolle Kommunikationsformen und lernen den professionellen Umgang mit Demenz erkrankten Personen. Sie lernen die bestehenden Entlastungsangebote von verschiedenen Organisationen kennen.

Ort: MaiHof Luzern, Gruppenraum 1
Mittwoch, 29. Juni (1. Teil), 14.00 bis 17.00 Uhr.
Donnerstag, 30. Juni (2. Teil), 14.00 bis 17.00 Uhr.

Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung bis 7. Juni. 
E-Mail Cornelia Glanzmann  Mobile 077 405 42 42